Golf von Ajaccio

Der Golf von Ajaccio mit seinen vielen Sandstränden war schon früh eine beliebte Feriendestination. Ajaccio ist die Hauptstadt Korsikas und auch die grösste Stadt der Insel. Hier erblickte Napoleon Bonaparte das Licht der Welt. Sein Geburtshaus kann besucht werden. Der Golf von Ajaccio, zumindest die Nordseite, ist verkehrstechnisch gut erschlossen. Daher ist diese Region sehr gut für Urlauber geeignet, die auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sind. Rund um den Golf von Ajaccio findet man Campingplätze. Sehr lohnend sind Ausflüge ins Hinterland, beispielsweise ins Prunelli-Tal oder ins Gravona-Tal.

Meine Top-Partner Campingplätze im Golf von Ajaccio

  • Camping Europe
    Golf von Ajaccio
    01.04. - 01.10.
    20.20 - 24.10
    Der Camping Europe liegt an der Westküste Korsikas im Golf von Ajaccio südlich von Porticcio. Bis zum Meer sind es nur wenige Meter. Guter Ausgangspunkt für Entdeckungen an der südlichen Westküste von Korsika.
  • Camping Benista
    Golf von Ajaccio
    01.04. - 15.10.
    26.80 - 36.40
    Der Camping Benista **** liegt im Golf von Ajaccio unweit von Porticcio. In der Umgebung findet man schöne Strände, auf dem Campingplatz gibt es einen Pool.
  • Camping Les Castors
    Balagne
    01.04. - 02.11.
    20.50 - 39.00
    Der Camping Les Castors**** liegt sehr nahe am Zentrum von Calvi und verfügt über einen schönen Wasserpark mit Rutschbahn. Nur 400 m zum schönen Strand von Calvi.

Sehenswürdigkeiten des Golfs von Ajaccio

  • Rundgang durch die Innenstadt von Ajaccio mit Besichtigung von Napoleons Geburtshaus
  • Spaziergang zum Genueserturm auf der Punta de la Parata mit herrlichem Blick auf die Iles Sanguinaires
  • Wanderung zum Genueserturm auf dem Capu di Muru
  • Fahrt durch das Prunelli-Tal bis nach Bastelica und auf das Plateau d’Ese (hier kann man im Winter Ski fahren!)
  • Schildkrötenpark A Cupulatta mit seinen 170 verschiedenen Schildkrötenarten (insgesamt 3000 Tiere)
  • Baden in der Gravona

» Alle Sehenswürdigkeiten des Golf von Ajaccio auf Paradisu

Die schönsten Strände des Golfs von Ajaccio

Stand von St-Antoine

Der Strand liegt nördlich der Punta de la Parata. Hier ist auch im Hochsommer nur wenig los. Der Strand ist gut geeignet zum Schnorcheln oder für eine Tour mit dem Stand-Up-Paddle.

Strand von Ricanto

Zwar liegt dieser lange Sandstrand direkt vor dem Flughafen von Ajaccio, ist aber dennoch sehr zu empfehlen. Erstens hält sich der Flugverkehr in Grenzen und zweitens hat man hier, wenn man dem Strand zu Fuss folgt, auch in der Hochsaison sehr viel Platz für sich. Das Wasser wird allerdings stellenweise schnell tief, daher ist er für kleine Kinder nur bedingt geeignet. Sehr schön ist die Stelle bei der Mündung der Gravona, in deren Nähe auch der Genueserturm von Capitello steht.

» Eine Übersicht über alle Strände des Golf von Ajaccio gibt es auf Paradisu.

Alle Campingplätze des Golfs von Ajaccio

  • Camping Europe
    Golf von Ajaccio
    01.04. - 01.10.
    20.20 - 24.10
    Der Camping Europe liegt an der Westküste Korsikas im Golf von Ajaccio südlich von Porticcio. Bis zum Meer sind es nur wenige Meter. Guter Ausgangspunkt für Entdeckungen an der südlichen Westküste von Korsika.
  • Camping Benista
    Golf von Ajaccio
    01.04. - 15.10.
    26.80 - 36.40
    Der Camping Benista **** liegt im Golf von Ajaccio unweit von Porticcio. In der Umgebung findet man schöne Strände, auf dem Campingplatz gibt es einen Pool.

Log in with your credentials

Forgot your details?