Balagne

Die Balagne mit seinen beiden Zentren Calvi und Ile-Rousse ist ein fruchtbares und hügeliges Gebiet zwischen der Küste und dem Bergland, welches sich auf über 2000 Meter erhebt. Sie wird auch ‚Garten Korsikas‘ genannt. Auf den Hängen wachsen Oliven, Orangen, Clementinen und Wein, ja sogar Kastanien. Verstreut in der Landschaft thronen zahlreiche kleine Dörfer auf den Hügelkuppen. Eine Rundfahrt durch diese ursprünglichen Balagnedörfer ist äusserst empfehlenswert. Touristisch ist das Gebiet sehr gut erschlossen. Man findet viele Campingplätze und wunderschöne Sandstrände.

Meine Top-Partner Campingplätze in der Balagne

  • Camping La Pinède Calvi
    Balagne
    31.03. - 06.11.
    25.50 - 46.00
    Der Camping La Pinède liegt unweit des schönen Sandstrands von Calvi. Er verfügt über einen schönen Wasserpark mit einem beheizten Becken und Wasserrutsche. Auch sonst hat dieser Campingplatz sehr viel zu bieten und gehört somit zu den besten Plätzen von Korsika.
  • Camping Dolce Vita
    Balagne
    28.04. - 06.10.
    24.60 - 37.60
    Als einziger Campingplatz in der Region Calvi liegt der Camping Dolce Vita direkt am Meer. Er verfügt über grosse, schattige Stellplätze. Am Sandstrand entlang kann man bis nach Calvi spazieren.
  • Camping Les Castors
    Balagne
    01.04. - 02.11.
    20.50 - 39.00
    Der Camping Les Castors**** liegt sehr nahe am Zentrum von Calvi und verfügt über einen schönen Wasserpark mit Rutschbahn. Nur 400 m zum schönen Strand von Calvi.

Sehenswürdigkeiten der Balagne

  • Calvi mit seiner mittelalterlichen Zitadelle, dem quirligen Jachthafen und seinem wunderschönen Sandstrand
  • Die Balagnedörfer im Hinterland, beispielsweise Sant’Antonino, Pigna, Speloncato, Montemaggiore, Corbara und Calenzana
  • Das verlassene Dorf Occi oberhalb von Lumio
  • Die roten Felsen von Ile-Rousse
  • Die Küstenstrasse zwischen Calvi und Galéria
  • Eine Bahnfahrt von Calvi nach Ile-Rousse

» Alle Sehenswürdigkeiten der Balagne auf Paradisu

Die schönsten Strände der Balagne

Strand von Calvi

Wunderschöner, weiter und flacher Sandstrand, der sich in einem grossen Bogen um die ganze Bucht zieht. Wohl einer der schönsten Strände Korsikas. Sehr familienfreundlich mit enorm feinem, weissen Sand. Ideal zum Sandburgen bauen. Zahlreiche Wassersportmöglichkeiten und Restaurants. Wunderschöner Blick auf die hohen Berge im Hinterland und auf die Zitadelle von Calvi. Zahlreiche Campingplätze in der Umgebung, beispielsweise der Camping Dolce Vita und der Camping La Pinède.

Strand von Ostricconi

Ganz im Osten der Balagne gelegen, bei der Désert des Agriates, ist der Strand von Ostricconi häufig stärkerem Wind ausgesetzt und daher sehr beliebt bei Surfern. Der Strand fällt flach ins Wasser ab, daher ist er auch für Kinder gut geeignet zum Baden. Dahinter liegt der Camping Ostricconi.

Strand von Lozari

Sehr beliebter Sandstrand östlich von Ile-Rousse. Ideal für Familien.

Strand von Arinella

Kleiner Strand in der Bucht von Calvi mit herrlichem Ausblick. Ideal zum Schnorcheln und auch für kurze Spaziergänge entlang der Klippen. Weitere winzige Strände in der unmittelbaren Umgebung.

»  Eine Übersicht über alle Strände der Balagne gibt es auf Paradisu.

Alle Campingplätze der Balagne

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account