Tipps für die Fähre nach Korsika

Wer auf Korsika Camping machen möchte, muss zwangsläufig auf die Fähre. Dabei gibt es einige Tricks und Tipps, die man dabei beachten sollte.
Infos über die verschiedenen Gesellschaften und Linien habe ich hier zusammengestellt.

Preise

Die Preise für die Überfahrten variieren ständig. Es lohnt sich daher, diese eine Zeit lang zu beobachten und Fähren-Poker zu spielen. Soll man nochmals ein paar Tage warten? Sinkt der Preis noch weiter?

Einschiffung

Wer zum ersten Mal mit einer Fähre übersetzt, ist vielleicht etwas nervös. Finde ich den Hafen? Wie funktioniert das mit dem Ticket? Verläuft die Einschiffung wirklich so hecktisch? Wie viel Platz hat man in der Garage um das Auto herum? Was ist mit meinem Hund auf der Fähre?

Soll man eine Kabine buchen

Fähre Korsika Kabine

Für die Nachtüberfahrt nach Korsika ist die Buchung einer Kabine eine gute Investition. So kann man nach der langen Anfahrt zum Hafen eine Dusche nehmen, hat sein eigenes Klo und kann ruhiger schlafen als in den öffentlichen Räumen der Fähre.

Text folgt

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account